Kategorie

A B C D E
F G H I J
K L M N O
P Q R S T
U V W X Y
Z 0      

amnat charoen

aa ab ac ad ae af ag ah ai aj ak al am
an ao ap aq ar as at au av aw ax ay az

Amnat Charoen

Amnat Charoen (in Thai ?????????) ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz in Nordost-Thailand, dem Isan.

Einwohner: 33.600 (2003)

Lage

Amnat Charoen liegt im äußersten Osten des Isan an der Grenze zu Laos und ist etwa 580 km von Bangkok entfernt. Die Gegend ist idyllisch, durch die abseitige Lage schlägt sich das jedoch nicht in einem nennenswerten Tourismus nieder.

Wirtschaft und Bedeutung

Die Gegend zählt zu den ärmsten in Thailand, Hauptwirtschaftszweig ist die Landwirtschaft.

Der Phuttha Utthayan-Stausee dient der konstanten Bewässerung, um die Landwirtschaft zu versorgen.

Geschichte

Amnat Charoen wurde am 12. Januar 1993 Hauptstadt der neugegründeten Provinz, die aus der Provinz Ubon Ratchathani herausgelöst worden ist.

Sehenswürdigkeiten

  • Wat Monghkon Ming Muang - idyllisch gelegene buddhistische Tempelanlage, beherbergt ein Bildnis Buddhas mit reichem Blattgold-Schmuck.
  • Phuttha Utthayan - Speichersee, der auch als Ausflusgebiet dient.

Impressum

Datenschutzerklärung